PackTheFuture Logo - Eco Design

IK – Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V. und ELIPSO haben beim PackTheFuture-Award zum fünften Mal innovative Kunststoffverpackungskonzepte prämiert. Dieser Teil der Serie zum Award zeigt Einreichungen, die speziell den Verbrauchernutzen steigern sollen.

ETIMEX: Backofentaugliche Schalen

Schwarze, weiße oder zweifarbige CPET (kristalliner Polyester) Schalen sind backofentauglich und somit prädestiniert für klassische Fertiggerichte und Convenience Produkte. Der Firma ETIMEX ist es gelungen, eine neue Rezeptur zu entwickeln, die den Inhalt einer CPET Schale sogar deutlich erkennbar macht.Etimex CPET Schale recyclingfähig

Das Auge isst mit

Mit der transluzenten CPET Schale Clearpet haben Endverbraucher:innen die Möglichkeit, zu sehen, was sie kaufen. Ein weiteres Merkmal ist die auffallende Optik. Die sich nicht verändernden Materialeigenschaften des CPET machen diese Verpackung von -40 °C bis +220 °C temperaturbeständig, so eignet sie sich für die Zubereitung in der Mikrowelle oder in Heißluftöfen. Hergestellt im Tiefziehverfahren bietet Clearpet außerdem optimale Siegeleigenschaften. Durch die veränderte Oberflächenfarbe lassen sich die transluzenten CPET Schalen problemlos erkennen – bei der Müllsortierung ein wichtiges Merkmal, um aus CPET Menüschalen hochwertiges Rezyklat herzustellen und so wiederzuverwenden.

Das Unternehmen

Etimex Primary Packaging GmbH bietet Verpackungslösungen für Lebensmittel, Tiernahrung, Babynahrung, Convenience, Pharmazie und für technische Artikel. Das Unternehmen aus Dietenheim war mit Clearpet bei dem PackTheFuture Award 2020 in der Kategorie Verbrauchernutzen vertreten.

Kautex: Kanister für die maximale Nutzung des Inhalts

Können Behältnisse nicht vollständig entleert werden, werden Inhalte unnötig verschwendet. Ein geeignetes Verpackungsdesign kann hier entgegenwirken. So verfügt beispielsweise der 10-Liter-Kanister der E-Series von Kautex über eine einzigartige Restentleerung und ein optimiertes Ausgießverhalten. Dank der von Kautex eigenentwickelten Restentleerung und der innovativen Entlüftungstechnologie in dem Kanister ist eine optimale, schnelle und vollkommene Entleerung des Kanisters möglich.

Kautex E Series Kanister Stehend

Die Firma Kautex hebt besonders die bis zu 80 Prozent schnellere Entleerung des Kanisters im Vergleich zu bereits erhältlichen Kanistern hervor: Bei einem Füllvolumen von zehn Litern ist eine Entleerung in ca. 39 Sekunden möglich. Dies entspricht einem Volumenstrom von 15,4 Litern in einer Minute.

Sicherheit und Flexibilität

Die E-Series zeichnet sich durch ein ausgezeichnetes Handling aufgrund der optimalen Griffmulden im Unterboden aus. Des Weiteren liefert der optimierte Griff eine erhöhte Griffsicherheit, so dass ein ergonomisches Ausgießen ermöglicht wird. Im Oberboden des Kanisters befindet sich eine angeklippte Tülle, die auf bis zu ca. 30 cm ausgezogen werden kann. Dadurch wird gewährleistet, dass auch schwierige Stellen einfach erreicht werden können. Die flexible Tülle ist auf das Gewinde des Kanisters angepasst, so dass eine tropffreie Verwendung des Kanisters sichergestellt ist. Der Kanister ist stapelbar und beidseitig etikettierbar. Zudem wurden erste Versuche mit PCR Material erfolgreich durchgeführt.

Eigenschaften mit Verbrauchernutzen

Kautex Textron produziert unter anderem auch Kunststoffverpackungen wie Flaschen und Kanister für eine Vielzahl von Branchen. Mit E-Series hat Kautex am PackTheFuture Award 2020 in der Kategorie Verbrauchernutzen teilgenommen.