Eco Design für eine optimierte Ressourcennutzung

Eco Design für eine optimierte Ressourcennutzung

Ziel von Eco Design ist ein Verpackungsdesign für eine optimierte Ressourcennutzung, welches darauf abzielt, die natürlichen Ressourcen reduzieren, die für die Produktion der Verpackungsmaterialien verwendet werden. Gleichzeitig wird so auch die Materialmenge, die nach der Nutzung der Verpackung als Abfall anfällt, verringert. So lassen sich die Umweltauswirkungen, die auf die Abfälle zurückzuführen sind, erheblich reduzieren.Eco Design Icon Optimierte Ressourcennutzung

Möglich machen dies die vier Optimierungsansätze:
  • Mehrweglösungen,
  • Materialeinsparungen
  • Einsatz von Recycling-Material oder
  • Einsatz von biobasiertem Material.

Eco Design – Opimierungsansatz „Mehrweglösung“

Mehrweglösungen haben das Ziel, ein Mehrwegsystem aufzubauen, bei dem die Verpackungen wieder zum Abfüller gelangen und erneut befüllt werden. Dazu ist sowohl ein Mehrwegsystem aufzubauen als auch die Verpackungen entsprechend zu gestalten.

Eco Design – Opimierungsansatz „Materialeinsparungen“

Dank Innovationen und Materialeinsparungen lassen sich Verpackungen aus weniger Material herstellen, die Kernfunktionen bleiben dabei aber dennoch erhalten. Hier stehen beispielsweise schonende Transportbedingungen oder Re-Fill-Lösungen im Vordergrund. Gleichzeitig lässt sich Material einsparen, indem unter anderem die Wandstärke verringert oder Verpackungen kleiner gestaltet werden.

Eco Design – Opimierungsansatz „Einsatz von Recycling- oder biobasiertem Matrial“

Wird vermehrt Recyclingmaterial für die Verpackung eingesetzt, kann die ökologische Last verringert werden. Daher ist es notwendig zu prüfen, ob es möglich ist, dass das Recyclingmaterial hinsichtlich der vorgegebenen Gesetze genutzt werden darf. Außerdem muss das Recyclingmaterial so beschaffen sein, dass es auch anderen technischen Eigenschaften Rechnung trägt.
Durch die Verwendung von biobasierten Kunststoffen lassen sich nicht-erneuerbare Rohstoffe einsparen.

Ueberverpacken Unterverpacken Ressourcen Verpackung 600x290Ziel von Eco Design verminderte Umweltwirkung aus der Rohstoffgewinnung

Unabhängig um welchen Aspekt es sich handelt, im Fokus von Eco Design stehen immer verminderte Umweltwirkungen aus der Rohstoffgewinnung und der Herstellung der Verpackungsmaterialien. Die Umweltwirkungen selbst umfassen den Energieverbrauch, die CO2-Emissionen sowie die Nutzung natürlicher Ressourcen und die mögliche Freisetzung problematischer Substanzen in die Umwelt. Um den Schutz der Produkte zu gewährleisten, muss dabei stets ein gutes Gleichgewicht zwischen einer Über- und einer Unterverpackung gefunden werden.

Auf unserer Webseite finden Sie neben der Anleitung – Design für eine optimierte Ressourcennutzung auch eine Checkliste zu diesem Optimierungsansatz sowie eine Reihe von Praxisbeispielen. Lesen Sie auch unseren Eco Design Eingangsartikel oder schauen Sie sich die Video-Statements zu Eco Design an:

2019-10-14T09:34:08+01:00
Diese Website verwendet Cookies! Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Einverstanden!