Lebensmittel auch an Weih­nach­ten retten - "Save Food"

Lebensmittel auch an Weih­nach­ten retten – „Save Food“

Wir wünschen allen Newsroom-Besuchern eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Start in ein glückliches und gesundes Jahr 2020!

 

 

Weihnachten 2018 Karte IK Kunststoffverpackungen IMG 3642

Mara Hancker für die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen

Plastics Europe Seasons Greetings

Sven Weihe für PlasticsEurope Deutschland

Die gemeinnützigen Tafeln schlagen eine Brücke zwischen Überfluss und Mangel. Sie retten Lebensmittel und helfen Bedürftigen. Damit unterstützen sie den auch für unsere Branche so wichtigen „SAVE FOOD“-Gedanken. Und so haben wir uns auch in diesem Jahr wieder für eine Weihnachtsspende an die Bad Homburger Tafel entschieden.

In einer Welt des Konsumüberflusses mag das Bewusstsein für den Wert von Lebensmitteln nicht immer im Vordergrund stehen. Umso wichtiger sind nationale und internationale Initiativen wie SAVE FOOD. Hier haben sich verschiedene Akteure zusammengeschlossen. Sie wollen den Kampf gegen Lebensmittelverluste und -verschwendung in die Öffentlichkeit tragen und Gegenstrategien bzw. Lösungen entwickeln.

Das ist ein wichtiges Anliegen besonders zu Weihnachten, wenn wir uns gegenseitig beschenken und gemeinsam essen. Vielleicht findet der eine oder andere über die Feiertage die Zeit, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und aktiv Lebensmittel zu retten. Im Netz gibt es viele Seiten mit gut aufbereiteten Informationen und Anregungen dazu.

Zum Beispiel hier: Zu gut für die Tonne Lebensmittel wertschätzen – EU Projekt REFRESH

Welchen Beitrag Kunststoffverpackungen zum Schutz von Lebensmittel leisten, ist im Nachhaltigkeitsbericht unserer Branche nachzulesen. Wenn man weiß, dass laut der Vereinten Nationen Lebensmittelverschwendung als eigenes Land betrachtet auf Rang drei der CO2-Verursacher stehen würde, bekommt man vielleicht einen anderen Blick auf den Wert von Verpackungen.

 

 

2020-01-31T12:17:55+01:00
Diese Website verwendet Cookies! Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren Einverstanden!