Verpalin Gebinde-Trageband - ein Griff zur Nachhaltigkeit

Verpalin Gebinde-Trageband – ein Griff zur Nachhaltigkeit

Verpa Folie Weidhausen GmbH ist es gelungen die Nachhaltigkeit der Getränkeflaschen-Verpackung weiter zu verbessern. Bisher werden flexible Getränke-Verpackungen, Schrumpffolie mit angeklebtem Trageband, aufgrund ihrer unterschiedlichen Materialzusammensetzung und nicht-lösbaren Verklebung als sortenunrein und so als nicht-recycelbar behandelt. Verpa hat die Beschaffenheit des Tragebands und somit auch den Wirkungsgrad und die Qualität des Recyclingprozesses verbessert. Verpalin Trageband Getraenkeverpackung - Griff zur Nachhaltigkeit

Mit dem Selbstverständnis zur Verantwortung für unsere Umwelt generiert Verpa Folie Weidhausen GmbH überzeugende Ressourcen- und Ökologie-schonende Lösungen. Die Entwicklung des neuartigen Tragebands auf PE-Materialbasis schafft im Verbund mit der ebenfalls auf PE-basierenden Schrumpffolie die Grundlage für eine ganzheitlich sortenreine Verpackungslösung, die nun sowohl eindeutig sortierbar als auch recyclingfähig ist.

Kostbare Ressourcen im Wertstoffkreislauf

Dank dieser ressourcen- und umweltentlastende Lösung kann eine flexible Getränkeverpackung mit Verpalin Gebinde-Trageband in den wiederverwertbaren Wertstoffkreislauf einfließen und bietet so einen messbaren Beitrag zur aktiven Nachhaltigkeit, sowohl in der wirtschaftlichen als auch ökologischen Gesamtkette.

Verpalin Tragegriff Verpa 2020 - Nachhaltigkeit

Ein Musterbeispiel des Ecodesigns

Verpa Folie produziert an drei Standorten und ist ein Partner für die europäische Industrie im Bereich Polyethylen-Folie. Neben PE-Folie in verschiedensten Breiten und Qualität hat Verpa Beutel, Säcke uvm. im Produktportfolio.

PackTheFuture Logo2020 150

 

 

Mit Verpalin Gebinde-Trageband hat das Unternehmen mit dem Hauptsitz in Weidhausen an dem PackTheFuture Award 2020  in der Kategorie Ecodesign teilgenommen und den PackTheFuture Award 2020 gewonnen.

 

Das Urteil der Jury:«Dieses neue verpalin® Trägerband auf PE-Basis ist an einer PE-Schrumpffolie befestigt und ersetzt den bisherigen PP-Papierverbund. Es trägt somit dazu bei, das Kernproblem des Recyclings flexibler Getränkeverpackungen zu lösen.»

 

2020-06-26T13:23:29+02:00